Amateur

Diese Woche habe ich mich einmal mehr mit dem Fakt vertraut gemacht, dass ich Amateur und kein Profi bin. War auf Seminar im schönen Glashütten im Taunus. Draußen radelten die Biker in kurz/kurz im Sonnenschein am Fenster vorbei während ich drinnen den ganzen Tag heiße Luft bewegen musste/durfte. Wenigstens werde ich gut dafür bezahlt.😉

Gestern Abend zog ich dann zum Wochenende mit einem guten Kumpel „um die Häuser“ und kam erst um 2 Uhr morgens nach Hause. Natürlich kam ich dann heute nicht zum morgendlichen Schwimmtraining aus den Federn. Und zu guter letzt regnete es auch noch den Großteil des Tages in Strömen. Suuuuper! 😦

Wenigstens soll es morgen ja richtig schön und warm werden. Habe mich mit „Mister Oberschenkel“ alias Rolf Schwarz zum Biken verabredet. Er war immerhin schon 2002 dritter in der M30 beim IRONMAN Germany in Frankfurt mit einer 9:07!! Also, das wird bestimmt lustig!🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s