PowerMan EM 2008

Unglaublich, aber wahr: Unsere Nachbarn, die Käseroller, sind mal wieder diesen Tick professioneller aufgestellt als wir Krauts und haben dafür gesorgt, dass selbst die deutschen Medien bei der unten beschriebenen PowerMan EM 2008 dabei waren.

Bei Spiegel Online gibt es deshalb diese kurze Video-Zusammenfassung des Rennens (unten bei „21.04.2008 – Duathlon-EM“ klicken).

Mittlerweile kommt auch gerade die aktualisierte Ergebnisliste mit Einzelzeiten rein. Guckst Du hier!

2 thoughts on “PowerMan EM 2008

  1. hallo jörg, vielen dank für den link zum video. das kannte ich noch gar nicht und ist wirklich ganz gemacht! schade dass sie den ronnie nicht auch interviewed haben🙂

    die zeit die die ersten drei da hingelegt haben ist schon echt der hammer, vor allem die laufzeit für die ersten 15k … da braucht man ein paar Tage Training auf der Bahn!

  2. Hi Thomas,
    das sehe ich auch so. Hammer-Zeiten, die die Duathleten da auf’s Parkett legen.
    Ich denke auch, dass wir von Ronnie demnächst noch tolle Sachen sehen werden.
    Gruß, Jörg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s