Reha

winterlauf_500

Interessant ist, wie die Menschen aufschreien, wenn man von gerissenen Bändern berichtet, während sich kein Schwein für Achillessehnen interessiert. Meine Wahrnehmung: Meine A-Sehnen (beidseitig) bereiten mir nun schon seit vielen Wochen Schmerzen – dazu völlig willkürlich wann und wie sie gerade wollen (beim Autofahren, im Bürostuhl sitzen, etc.). Und niemand bemitleidet mich. *heul*

Auf der anderen Seite empfängt mich Mitgefühl auf breiter Front beim Thema Bänderriss, obwohl die Experten dieses Thema eher herunterspielen. „Seien Sie froh, dass sie sauber gerissen sind. Wächst wieder zusammen. Braucht halt ein wenig Zeit. Morgen können Sie wieder Radfahren.“ Und tatsächlich: Ich hatte (bis auf den Moment des Geschehens und die erste Nacht) gar keine Schmerzen. Konnte praktisch sofort wieder Schwimmen und Radfahren. Und seit gestern auch schon wieder laufen. Völlig problemlos.

Verkehrte Welt! 😉

2 thoughts on “Reha

  1. Sieh‘ es doch einfach mal anders herum:
    Die Leute wissen über Deine professionelle Einstellung Bescheid und denken sich, dass Du genau weisst, wie Du mit einer Achillessehenentzündung umzugehen hast! Dass sich das Problem auch mit Fachwissen nicht immer einfach lösen lässt, ist eben eine andere Sache. Ich weiss leider nicht, ob sich das Radfahren nicht doch negativ auf die Achillessehnen auswirkt. Ich stell‘ mir vor, dass durch die Klickies schon eine saugrosse Belastung auf die Sehne ausgeübt wird.
    Nun, weiterhin gute Besserung!

  2. Hallo Jörg,

    das problem kenn ich auch, schmerzen im linken Knie und keiner kann mir helfen:-(!
    War vergangenes WE mit dem Bike unterwegs, nur lockerer 50 km rollen, kann bis heute nicht schmerzfrei Treppen laufen.
    Trotz dehen, was mir die Ärzte geraten, um den Druck von der Patellasehne zu nehmen, keine Besserung in sicht!
    Bin echt gespannt wie ich da im März Malle überstehen soll??

    Gruß Sven

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s