Die Challenge-Serie wächst

Die weltweite Challenge-Serie wird um eine ausgesprochen attraktive Wettkampf-Location reicher. Am 15. August 2010 (!!) geht die Premiere des „Challenge Copenhagen” in der dänischen Metropole über die Bühne. 15 Monate vor dem Rennen können die Veranstalter auch schon die ersten Top-Stars des Teilnehmerfelds bekannt geben. So haben der dänische Triathlon-Superstar Torbjørn Sindballe und die internationalen Weltklasseathleten Belinda Granger, Chris McDonald und Hillary Biscay bereits ihre Startzusage gegeben (The Usual Suspects).

Spektakulär wird auch die Streckenführung sein: Die Routen in und um die dänische Metropole führen vorbei an den weltberühmten Sehenswürdigkeiten Kopenhagens (und die Stadt IST wirklich wunderschön). Geschwommen wird in der künstlich angelegten Lagune des Amager Beach Park, ein flacher Radkurs führt über zwei Runden durch die idyllische Landschaft Seelands vor den Toren der Stadt, bevor es mitten hinein ins Stadtzentrum geht. Entlang der Wasserlinie passieren die Athleten beim Marathon über drei Runden Kopenhagens berühmteste Attraktionen.

Skandinavien mag ich ja eh‘ und das würde als super Ausrede herhalten, mal wieder meinen guten, alten Freund Thure Kjaer und seine entzückende Frau zu besuchen. Aber ist ja noch ein bißchen hin . . .

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s