Nachtrag Heidsee-Triathlon Forst 2009

Habe mir mal eben noch die Ergebnisse des offenen Kurz-Triathlons von gestern in Forst angeschaut. Auffallend ist, wer bei den Männern und Frauen gewonnen hat. Bei den Männern war’s wieder mal Timo Bracht. Die Zeit ist aber das Unglaubliche! Er war allein auf gleicher Strecke SCHNELLER unterwegs als wir im Team. Seine Radzeit ist auf die Sekunde die Gleiche wie meine. Und das wäre ich allein natürlich im Leben nicht gefahren. Hammerhart! Zusätzlich nimmt er mir nebenbei 1:20 beim Schwimmen ab (OK, da konnte er besser im Wasserschatten schwimmen als ich😉 ) und beim Laufen nochmal exakt 1 Minute (OK, da hätte ich vielleicht noch hier und da einen Zacken zulegen können – aber allein und ohne Druck?). Also ganz klar die Kategorie RESCHPECKT!

Bei den Mädels siegte (Platz 13 overall!) eine weitere Langdistanz-Spezialistin, nämlich Kathrin Paetzold. Ebenfalls mit überzeugender Einzelleistung – ebenfalls „miles ahead of the competition“.

Ergebnisliste gibt’s hier!

Kurzbericht vom TV Forst + Bildergalerie gibt’s hier!

5 thoughts on “Nachtrag Heidsee-Triathlon Forst 2009

  1. Wenn Du jetzt noch bedenkst, dass ihm der Kienle wahrscheinlich nochmals zwei Minuten auf dem Rad draufgehauen hätte, dann bleibt einem schon die Luft weg.

  2. Du / Ihr habt recht!
    Ein anderes Thema: Warum haben wir Reutlinger als Einzige ne Zeitstrafe bekommen??? Als EINZIGE?????
    Jeder hat gesehen was los war!

  3. Da hast DU nun wieder Recht, lieber Bernd!
    Das ganze Handling ist sowas von skandalös! Völlig inakzeptabel IMHO!
    Wir haben einen „Express“ mit vier Zweitliga-Teams in Reihe überholt. IMO: Alle Zeitstrafe! Oder eben zwischen den Ligen mehr Luft lassen, dass nicht nach und nach ALLE auf dieser kleinen 10 km-Runde rumeiern.
    Aber genau deshalb ist der Kurztriathlon ja zum derzeitigen Draftathlon mutiert. Weil’s eben realistisch kaum zu kontrollieren ist.
    Nebenbei drängen sich mir Parallelen zum Thema Doping auf (siehe mein aktueller Post).

  4. Schade aber wie richtig erkannt: Tatsachenentscheidung, so what, sich grämen bringt ja nichts: Blick nach vorn!!!! Interessanter Artikel von dir – v.a. die Einleitung.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s