Maui on my mind . . .

Kati, die ich bei der Xterra WM auf Maui 2008 kennen gelernt habe, hat ein sensationelles Video verlinkt (s.o. – am besten unten rechts klicken und direkt in YouTube als High Definition anschauen). Mein Freund Michael Olsen von Kaua’i hatte mich auch schon zur Weihnachtszeit auf die „50 ft-Swells“ aufmerksam gemacht. Im wahren Sinne des Wortes ATEMBERAUBEND (wenigstens für mich).

Damals holte mich ja Nico Pfitzenmaier direkt in Kahului am Airport ab und wir fuhren gleich mal zum berühmten Strand von Ho’okipa und schauten den Windsurfern zu. Das war schon unfassbar an so einem richtig windigen Tag. Aber Jaws im Winter mit 15 m-Wellen . . .

One thought on “Maui on my mind . . .

  1. Hi Jörg,

    habe mal wieder Deine Seite „durchstöbert“…. Als leidenschaftlicher Windsurfer gefällt mir das Jaws Video natürlich sehr gut!!!

    Freue mich schon auf´s Frühjahr, wenn wir mal wieder gemeinsam mit den Unterensinger ein paar Runden drehen.

    Bis dahin mach´s gut!

    Gruß Andreas

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s