Planung Saison 2010

Wer mich kennt, weiß, dass ich ein relativ zielorientierter Kerl bin. Deshalb komme ich auch nicht umhin, die momentane Situation als suboptimal einzustufen. Warum? Weil ich körperlich immer noch nicht wieder zurück auf „Normall Null“ bin und immer noch mit einem minimalen Einstiegstraining rumzukämpfen habe.

Deshalb sieht die Planung für 2010 wie folgt aus: Die Saison werde ich den Ball extrem flach halten, wieder mehr Dinge links und rechts des Wegesrandes genießen (diesseits wie jenseits des Sports). Triathlon-technisch werde ich mit einem Minimalprogramm schauen, dass ich das Team der TSG bei dem einen oder anderen Liga-Wettkampf unterstützen kann und je nachdem, wie ich wieder in das Laufen reinkomme, vielleicht eine Mitteldistanz und als Krönung (und für den Spaß-Faktor) den einen oder anderen Xterra. Auf jeden Fall möchte ich mal wieder später in der Saison fit sein. Das hat 2007 so viel Spaß gemacht.

One thought on “Planung Saison 2010

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s