Cancellara’s Radwechsel

Da haben sich doch tatsächlich jede Menge Leute gedacht, dass Cancellara vielleicht diesen Radwechsel schon einmal vorher trainiert hat. Na sowas!🙂

Oh Mann! NATÜRLICH hat er, seine Saxo Bank-Teamkollegen und wahrscheinlich (hoffentlich) so ziemlich alle Profis im Peloton solch einen Wechsel schon mal vorher trainiert. Und nicht nur ein Mal.

Was uns zu den Kollegen beim TSV (und anderen Clubs) bringt: Wechseltraining IST wichtig! Bei Rennen, die so kurz sind wie einige Liga-Wettkämpfe dieses Jahr (ich sag‘ nur 2 – 6,6 – 2 bzw. 300 – 6,6 -2), ist möglicherweise meine Peer Group einfach mal weg . . .

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s