Another MTB Day in Paradise

Leider habe ich nicht immer solches Glück mit meinen Seminar-Locations. Diese Woche buchte der Kunde aus dem Saarland einen heimatnahen Standort für unser gemeinsames Einkaufs-Seminar: Hauenstein im wunderschönen Naturpark Pfälzer Wald. Das ist wirklich ganz schön weit draußen . . . vor allem, wenn man erst um Mitternacht ins Hotel schlendert und zuvor vom Navi auf für deutsche Verhältnisse abenteuerlich anmutenden kleinen Sträßchen durch die dunklen Wälder der Pfalz tuckerte.

Angekommen, entpuppte sich die Location als idealer Ausgangsort für MTB-Touren und da ich nicht gänzlich unwissend bin, hatte ich zuvor einen Ex-Seminarteilnehmer (und Mountain Biker) von SAP zum Thema befragt und meine Siebensachen eingepackt.

Am ersten Abend also ein herrlicher Trailrun (da war es auch um acht Uhr abends einigermaßen erträglich mit der Hitze). Am zweiten und dritten Abend dann jeweils eine hübsche Zwei-Stunden-Tour über sensationell schöne Single Trails. Und weil’s so schön war, habe ich eine kleine Bildergalerie unter „Bilder“ online gestellt.

2 thoughts on “Another MTB Day in Paradise

  1. Hallo Jörg,
    ich bin ja so was von neidisch….
    Bei mir hier saust ein Hurrikan Ausläufer nach dem anderen durch die Stadt Monterrey und verursacht Überschwemmungen. Gestern hat die Rückfahrt vom Büro ins Hotel mal schlappe 2,5 Stunden gedauert. Mit einem Amphibienfahrzeug wäre es etwas schneller gewesen.
    Abends muss dann halt das Laufband herhalten….
    Wenn Du mal wieder was auf der Alb vor hast – lass es mich wissen.
    Gruß
    Hajo

  2. Tja, Hajo, wenn’s wenigstens Monterey (California, mit einem „r“) wäre: Dann könntest Du eine gepflegte Runde Golf auf einem der teuersten Plätze spielen, keine Überschwemmungen, angenehmes Klima…😉
    Bist ja Übermorgen wieder zurück. Wird scho!🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s