Endlich wieder Malle

Am Playa Mesquida, einem der schönsten Strände Mallorcas

Nachdem ich das ganze letzte Jahr nicht einmal in der Ferne zum Radeln war und mit entsprechend wenigen Kilometern in den Beinen in die Saison 2010 startete, freue ich mich, dieses Jahr mal wieder recht früh einen kleinen Abstecher auf meine Lieblingsinsel zu machen. Eine Woche einfach mal ein paar Grundlagenkilometer ohne Kälte in die Beine hauen. Was das Training in Kälte und Nässe betrifft, bin ich ja ein Mädchen…

Ich bin außerdem froh, sagen zu können, dass sowohl die Achillessehnen, als auch die Waden momentan gerade störungsfrei funktionieren. Das Wetter soll unten auch sehr ansprechend sein (Sonne, 18°C). Schau ‚mer mal…🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s