Challenge Roth 2011 – Medienresonanz

Challenge Roth 2011 – das war ein historischer Wettkampf in vielerlei Hinsicht. Klar, zuerst mal wegen der zwei neuen Weltbestzeiten von Chrissie und Andi, die für sich selbst so unfassbar sind. Dann aber auch wegen der 5.200 Starter und 180.000 Zuschauer. Und nicht zuletzt wegen der unglaublichen Rookie-Darbietung von Julia und dem erneut starken Finish von Sebi.

Ich finde es spannend, wie man einem Andi Raelert diese komplette physische aber vor allem auch mentale Erschöpfung ansieht.

Die Medien weltweit schauten einmal mehr nach Roth:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s