Upcoming: DM Duathlon Lang in Falkenstein

Powerman Germany

Dem „ersten Mal“ wohnt ja meist ein besonderer Zauber inne. Und so geht es für Onkel Jörgi zum ersten Mal nach Falkenstein ins schöne Vogtland, um beim Powerman Germany an den Deutschen Meisterschaften im Duathlon teilzunehmen. Da das ja schon ein Mörder-Trip ist, freue ich mich, dass die Sportfreunde vom AST Süßen ihren Team-Bus nutzen dürfen und mir und Bernd Weis eine Mitfahrgelegenheit anboten. Außerdem mit dabei: Michi Wetzel (der an gleicher Stelle schon einmal Deutscher Meister wurde), Marcus Büchler und Steffen Holder. So kann ich von den viel erfahreneren Kollegen vielleicht noch das eine oder andere lernen.

Radstrecke Falkenstein

Michi und Marcus starten in der M30, während alle anderen in der M45 (Senioren 2) starten. Viel Konkurrenz also aus dem eigenen Lager. Aber auch sonst ist so eine Gemeinschaft etwas Schönes: Wir können uns austauschen, essen und wohnen zusammen und können uns gegenseitig zu neuen Höchstleistungen inspirieren. Dummerweise starten mit Bernd und Dirk Strothmann zwei der besten deutschen Duathleten in meiner AK. Bernd war letztes Jahr Vize-Weltmeister in Zofingen und Dirk schon mehrfach Deutscher Meister. Oh well…

Hm Falkenstein

Wie man am Profil (alle drei Teilstrecken über 16 km Lauf, 64 km Rad und nochmal 8 km Lauf) unschwer erkennen kann und bei Rennen der Powerman World Series üblich, sind die Strecken brutal. 1265 Hm und Steigungen bis 16% auf der Radstrecke sind ebenso brachial wie die 450 Hm auf der Laufstrecke. Heiliger Strohsack! Da hätte ich wohl (1) ein paar Mal mehr die Alb hochdonnern sollen und (2) muss ich unbedingt noch ein anderes Ritzelpaket montieren, da mir meine Standard-Kassette mit 11-23 wohl nicht ausreichen wird…

Naja, auch wenn sich das vielleicht ein wenig affig anhört, aber diese DM ist sicher nicht meine erste Priorität. In zwei Wochen auf Sardinien zählt es dann richtig. Ziel ist es ergo, sauber anzukommen ohne meine Beine zu sehr zu schrotten und mich trotzdem halbwegs rühmlich aus der Affäre zu ziehen.

Am Wettkampftag gibt’s einen Live-Stream hier!

Und den Liveticker hier!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s