LBS-Triathlonliga – 2016 Edition

Bildschirmfoto 2016-02-18 um 06.22.30

Nach einem Jahr der Abstinenz meinerseits werde ich dieses Jahr erneut für den TSV Frickenhausen in der Liga starten. 2016 habe ich ohnehin geplant, mal wieder etwas für den Speed zu tun und nach einem Langdistanz-Jahr tut das auch allerhöchste Not. Das Team wird in der 3. Liga an den Start gehen – also alles ziemlich gechillt. Aber nach dem die hoch-dotierten Anfragen der Spitzenteams ausblieben, muss ich wohl etwas kleinere Brötchen backen.😛

Wie immer wird es fünf Rennen geben, von denen die letzten drei „die üblichen Vedächtigen“ sind: Schömberg, Erbach und wie immer das Liga-Finale am Schluchsee. Erbach wird in diesem Jahr die Ehre zuteil, das Team-Rennen als Sprint abhalten zu dürfen. Das aus meiner Sicht spannendste Format wird es aber beim Liga-Auftakt in Backnang geben: Ein morgendlicher Swim & Run mit ultra-kurzen Distanzen (0,7 -2) gefolgt von einem Bike & Run mit Jagdstart (20 – 5). Das ist mal wieder so richtig was für Laktat-Junkies.

Leider wurde nun die (für mich wichtige) Crosstriathlon-EM ins schweizerische Vallée de Joux gelegt, was meinen zweiten Start in Erbach und den von mir freudig erwarteten Teamsprint am selben Tag für mich unmöglich macht.

Und zur Einstimmung hat der bestorganisierte Landesverband auch ein nettes Teaser-Video produziert, das Appetit macht auf den Triathlon-Sommer.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s